www.ssv-jueterbog.de
  • SSV auf Facebook

  • Meta

  • Archive

  • Diesen Beitrag drucken Diesen Beitrag drucken

    Termine (Stand 03.06.2024)

    Von Rick | 12.Januar 2024

    25.06.2024 um 18:30-19:30 Uhr Mitgliederversammlung im Bergeschlösschen (Einladung)

    *NEU* jeden Dienstag von 17.00-18.00 Uhr Kleinkindersport ab 3 J. jeden Mittwoch (Schillerhalle)
    *NEU* jeden Dienstag von 17.00-18.00 Uhr Frauenlauftreff jeden Mittwoch (Schillerhalle)

    22.03.2025 (geplant) Vereinsgründungsturnier Volleyball (50-Jahre)

    Trainingszeiten 2024

    Themen: Allgemein | Kein Kommentar »

    Diesen Beitrag drucken Diesen Beitrag drucken

    Frauenlauftreff *NEU* ab 24.04.2024

    Von Rick | 25.März 2024

    Wir erweitern unser Angebot in Jüterbog für Frauen, die Spaß an der Bewegung im Freien haben und ungern alleine oder leistungsorientiert Laufen möchten.

    Janina Schick leitet ab 24.04.2024 den Lauftreff im Zentrum von Jüterbog und sucht jeden Mittwoch interessante Strecken mit einfachen Lauf- und Lockerungsübungen heraus.
    Anmeldung nicht notwendig, einfach pünktlich am Treffpunkt sein.

    Treffpunkt vor der Sporthalle der Schillerschule:

    Mittwoch (Schillerhalle) 17.00-18.00 Uhr (Frauenlauftreff mit Janina Schick *NEU* ab 24.04.2024)

    Janina 261

    Themen: Allgemein | Kein Kommentar »

    Diesen Beitrag drucken Diesen Beitrag drucken

    Kleinkindersport 3-5 Jahre *NEU* ab 24.04.2024

    Von Marco Kohn | 25.März 2024

    Wir erweitern unser Angebot in Jüterbog für Kleinkinder ab 3 Jahre:

    Mittwoch (Schillerhalle) 17.00-18.00 Uhr (Kleinkindersport 3-5 J. mit Susanne Kohn *NEU* ab 24.04.2024)

    Weitere Anfragen über Susanne Kohn: 0170 3173714, Susi@mkohn.de

    Themen: Allgemein, Leichtathletik | Kein Kommentar »

    Diesen Beitrag drucken Diesen Beitrag drucken

    Nach der Premiere soll die Fortsetzung folgen

    Von Rick | 16.Januar 2024

    MAZ: Erfolgreiche Neuauflage eines Traditionswettkampfes: Der SSV Jüterbog hat am Sonnabend erstmals einen Nachwuchs-Hallen-Dreikampf ausgerichtet. Das Wettkampfmodell war vom SC Trebbin übernommen worden. In der Wiesenhalle in Jüterbog waren rund 100 Teilnehmer und neben dem Gastgeber SSV die Vereine SC Trebbin, LC Jüterbog, RSV Mellensee und die LLG Luckenwalde angetreten. „Es hat alles super geklappt und wir wurden sehr gelobt. Ich habe mich entschlossen, im kommenden Jahr Anfang Januar diesen Wettkampf fortzuführen“, sagt Mitorganisatorin Silvia Schierz vom Sport- und Spiel-Verein, der das 30-jährige Bestehen seiner Leichtathletik-Abteilung beging. Auf dem Wettkampfplan für die Altersklassen 8 bis 19 Jahre standen in der Flämingstadt die Disziplinen Sprint (30-Meter, fliegender Start), Dreierhopp, Medizinballstoßen und ein Rundenlauf im Rahmenprogramm. FOTO: HEIKO VOIGT

    Themen: Leichtathletik, Zeitungsartikel | Kein Kommentar »

    Diesen Beitrag drucken Diesen Beitrag drucken

    Eine Premiere zum Jubiläum – Die Leichtathletik-Abteilung des SSV Jüterbog feiert ihr 30-jähriges Bestehen

    Von Rick | 13.Januar 2024

    MAZ Lars Sittig:
    Jüterbog. Als der Startschuss gefallen war, hatte Silvia Schierz gehofft, dass ein Langzeitprojekt entstehen
    würdeaber sicher sein konnte man sich natürlich nicht. „Wir waren sehr froh, dass der Vorstand des SSV Jü
    terbog damals Grünes Licht für die neue Leichtathletik-Abteilung gab, aber das war eben Neuland, das wir betreten haben“, erinnert sich die Mitgründerin der neuen Sparte. Mit sechs Kindern startete die kleine Sektion, die in die märkische Sportlandschaft gepflanzt worden war.

    Zuvor hatte der Vorstand des Sport- und Spiel-Vereins im Frühjahr 1993 der Erweiterung zugestimmt. Der
    SSV wiederum war zuvor im Zuge der Umwälzungen in der Sportlandschaft während der Wendezeit als Nachfolgeverein der Betriebs-Sport-Gemeinschaft (BSG) Landbaukombinat mit dem Trägerverein LBK Ost gegründet worden. Mehr als drei Jahrzehnte nach der Stunde null steht fest: Die Neugründung
    von damals in der Flämingstadt hat die Jahrzehnte erfolgreich überstanden und feste Wurzeln geschlagen.

    Am Sonnabend wird nun– mit etwas Verspätung – das runde Jubiläum mit einem großen Event in der heimischen Wiesenhalle zelebriert. Ab 10 Uhr wird bei der Jüterboger Hallenmeisterschaft gesprintet, gesprungen und geworfen. Mit der Premiere in der SSV-Vereinshistorie wird gleichzeitig ein Klassiker des Landkreises Teltow-Fläming wiederbelebt: „Das Wettkampfmodell haben wir vom SC Trebbin übernommen, der den Dreikampf viele Jahre ausgetragen hatte“, berichtet Silvia Schierz, „ich habe den Organisator Frank Ueckert angerufen und gefragt, ob wir den Modus übernehmen können und er hat zugestimmt. Ich freue mich sehr, dass er mit einer großen Mannschaft des SC Trebbin mitmachen wird. Wir haben nach einem Wettkampfinder Winterzeit gesucht, bei dem auch Kinder teilnehmen können, die keinen Leistungssport betreiben und da war der Dreikampf optimal geeignet.“ Bis zum Meldeschluss am Mittwoch füllten sich die Teilnehmerlisten – rund 100 Starter haben sich angekündigt. Neben dem SCT
    und dem SSV werden auch der Mahlower SV, die LLG Luckenwalde und der LC Jüterbog antreten. „Wir sind mit der Resonanz sehr zu frieden“, sagt Trainerin Bettina Dalichow, die ebenfalls zu den Gründerinnen der Abteilung gehört. Auf dem Wettkampfplan für die Altersklassen 8 bis 19 Jahre stehen die Disziplinen Sprint (30-Meter, fliegender Start), Dreierhopp, Medizinballstoßen und, passend zum runden Jubiläum des SSV, ein Runden lauf im Rahmenprogramm. Viel zu tun für die Organisatoren des SSV, die in den vergangenen drei Jahrzehnten viel Erfahrung bei der Ausrichtung von Events gesammelt haben. In den Jahren nach der Gründung etablierte sich die neue Abteilung, wurden Sportgeräte an geschafft und gemeinsam Veranstaltungen gestemmt. Traditionen wie das jährliche Trainingslager in den Sommerferien an der Ostsee oder das SSV-Familiensportfest wurden begründet und eine erfolgreiche Arbeitsgemeinschaft mit der Lindenschule initiiert. Manch einen Leichtathletik-Landesmeistertitel
    holte der SSV in die Flämingstadt und ging regelmäßig beim ISTAF-Staffellauf ins Rennen. „Es ging bergauf und bergab, wie das eben so ist in einer so langen Zeit, aber wir haben derzeit rund 30 Mitglieder
    und damit eine solide Basis, damit sind wir zufrieden und auch mit dem, was wir sportlich erreicht haben“, sagt Silvia Schierz. Auch der erste Dreikampf könnte nun zum festen Termin im Wettkampfkalender werden. „Wir würden uns freuen, wenn wir eine gelungene Premiere feiern könnten und diesen Wettkampf in Zukunft regelmäßig ausrichten“, so Silvia Schierz.

    Themen: Allgemein, Leichtathletik, Zeitungsartikel | Kein Kommentar »

    Diesen Beitrag drucken Diesen Beitrag drucken

    SSV – Jahresabschlusswanderung bzw.-lauf 5 km

    Von Rick | 27.Dezember 2023

    Ob laufen, walken oder wandern- jeder ist gern gesehen, der sich zum Jahresende noch bewegen möchte.

    Streckenlänge: ca. 5 km
    Treffpunkt: 29.12.2023 um 14:00 Uhr Sportplatz am Rohrteich

    Themen: Allgemein | Kein Kommentar »

    Diesen Beitrag drucken Diesen Beitrag drucken

    40 € Gutschein

    Von Rick | 7.Juli 2023

    40 € Gutscheine sind zum 15.11.2023 ausgelaufen.
    Ob es im neuen Jahr neue Gutscheine vom DOSB geben wird erfahrt ihr unter:

    Infos unter: www.sportnurbesser.de

    Bring Bewegung in dein Leben.

    Keine Frage, Sport tut gut – und macht im Verein gleich noch mehr Spaß. Darüber hinaus gibt es auch noch viele weitere Vorzüge: gegenseitige Motivation, neue Freund- und Bekanntschaften, das Wir-Gefühl, eine gesunde Routine im Alltag und neue Impulse für das eigene Leben.

    Vereine haben so viel zu bieten – wir wissen das.

    Und nun wollen wir es dem Rest von Sportdeutschland zeigen. Bereit? Dann los.

    Themen: Allgemein | Kein Kommentar »

    Diesen Beitrag drucken Diesen Beitrag drucken

    Vorschulsport in der Wiesenhalle (jeden Donnerstag 16:30-18:00)

    Von Rick | 19.Oktober 2022

    Ab 10.11.2022 trainiert Susi Ortscheid Kinder ab 5 Jahren (Vorschulsport – Allgemeine und Vielseitige Bewegung) in der Wiesenhalle.

    Themen: Allgemein | Kein Kommentar »

    Diesen Beitrag drucken Diesen Beitrag drucken

    Viele Bestleistungen

    Von Marco Kohn | 20.August 2021

    Beim 2. Leichtathletik der LLG im Werner – Seelenbinder- Stadion am vergangenen Sonntag glänzten die Jüterboger SSV- Leichtathleten mit einer Bestleistung nach der anderen und zeigten sich in sehr guter Form vor den Landesmeisterschaften in den kommenden Wochen.

    Das ehrgeizige Küken, Tamina Wolter, als 9- Jährige in der Altersklasse 10 startend, konnte neben ihren sehr guten Leistungen über 50m sowie Ballwurf, sogar einen 3. Platz über 800m in 3:16,36 min erlaufen.

    Kira Neumann (Altersklasse 11) freute sich besonders über die 4, 10m im Weitsprung, was Platz 2 bedeutete. Über 800m siegte sie souverän in 2:52,67 min.

    Chiara Ortscheid (Altersklasse 13) erkämpfte sich einen 3. Platz sowohl über 75m in sehr guten 10,92 sec auch im Weitsprung mit 4,10m. Über 800m kam sie als Zweite mit 2:46,72 min ins Ziel.

    Ronja Neumann ( U 20) lief die 200m in 30,07sec, hinter ihrer Trainingskameradin Alissa Kessler, die 28,8 sec sprintete, ins Ziel. Ronja siegte über 400m in 1:06,51min.
    Zweite Plätze gab es weiterhin für Alissa über 100m sowie im Weitsprung.

    Phil Melchert ( Altersklasse 10) freute sich besonders über die 37m im Ballwurf – 1.Platz. Über 800m gab es ein Tempowechselspiel, wie man es nur bei den Großen sieht, er musste sich nur knapp geschlagen geben, freute sich aber über die neue Bestzeit von 2:49,6 min.

    Jonas Reichert (Altersklasse 13) siegte über 75m in 10,07sec und im Weitsprung mit sehr guten 5,31m. Im Ballwurf musste er sich nur um 1 Meter geschlagen geben. Mit 60m erkämpfte er sich einen 2.Platz.

    Dominic Kohn (Altersklasse 14) verbesserte sich beim Speerwurf von Durchgang zu Durchgang und freute sich am Ende über seinen 2. Platz mit 29,41m.

    Silvia Schierz

    Themen: Allgemein | Kein Kommentar »

    Diesen Beitrag drucken Diesen Beitrag drucken

    SSV Jüterbog bietet Kleinkindersport für Drei- und Vierjährige an

    Von Marco Kohn | 28.Juli 2021

    Aufgrund der goßen Nachfrage vieler Eltern bietet der SSV Jüterbog 1990 e.V. ab kommenden Donnerstag, den 05.08.2021, von 16:30 – 17:30 auf dem Sportplatz am Rohrteich  Kleinkindersport an.

    Es sind alle bewegungsfreudigen Kinder bzw. jene, die es noch werden wollen, eingeladen.

    Da Bewegung sehr wichtig ist, kann man nicht zeitig genug damit beginnen.

    Es geht um ein spaßvolles Training, denn durch Sport werden auch viele
    Charktereigenschaften entwickelt, die für das spätere Leben sehr wichtig sind.

    Sport bzw. Bewegung muss zum Bestandteil eines Jeden werden.

    Nicht umsonst heisst es:
    „ Zu einem gesunden Geist gehört auch ein gesunder Körper“

    Gern werden jetzt schon unter 0173 583 2205 Anmeldungen entgegengenommen bzw. Fragen beantwortet.

    Der Vorstand

    Themen: Allgemein, Leichtathletik | Kein Kommentar »

    « Vorangehende Artikel